Skip to main content

Wie fühlt sich der Muttermund am Anfang an?

Frage von Mollylein:

Hab gehört, dass an anhand des Muttermundes ertasten kann, ob man schwanger ist oder nicht. Also, schon bevor man einen SST machen kann. Kann mir da jemand was zu sagen wie man das am Muttermund ertasten kann?


Antwort 1 von Saphira:

Ja, ich kann Dir sagen „Lass die Finger davon!“. Solltest Du nämlich schwanger sein und dann mit Deinen sicherlich nicht unbedingt keimfreien Händen am Muttermund rumspielen, können im schlimmsten Fall Infektionen aufsteigen, die oftmals zu einer Fehlgeburt führen. Davon würde ich Dir echt abraten! Warte, bis Du den Test machen kannst. Das ist besser!!
Liebe Grüße


Antwort 2 von Vonitas:

Insofern hat meine Vorrednerin recht, dass man nur mit desinfizierten Fingern an den Muttermund gehen sollte oder vielleicht sogar mit Hygienehandschuhen. Alles andere wäre zu risikoreich. Aber abgesehen davon, ist es tatsächlich möglich seinen Muttermund abzutasten. Wenn man seinen Zyklus bereits ganz gut kennt, so weiß man, dass zur empfängnisbereiten Zeit der Muttermund ziemlich weit unten steht, weich und offen ist.
Dies ist so, damit die Samenzellen gut eindringen und ihrem Weg folgen können. Der Körper ist ja eben zur Empfängnis bereit. Steht man kurz vor dem eigentlichen Termin der Menstruation, so würde sich der Muttermund im Falle einer Schwangerschaft so anfühlen: hart, geschlossen und knubbelig. Zudem ist er sehr schwer zu erreichen, da er sich zurückgezogen hat. Diese Position nimmt er nach einer erfolgreichen Befruchtung ein, damit eben keine Infektionen mehr so leicht aufsteigen können. Er will das ungeborene Leben vor den Einflüssen der Außenwelt schützen.
Ich habe bei meinen beiden Kindern jedes Mal vor dem Schwangerschaftstest den Muttermund abgetastet und es stimmte: ich war schwanger! Ob Du es machst, musst Du selber entscheiden.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere