Skip to main content

Smoothies gegen Erkältungen: leckeres Superfood mit viel Vitamin-Power

Wenn Erkältungen drohen, gehören Vitamine zu den wichtigsten natürlichen Gegenmaßnahmen. Ihnen wird vielfach sogar eine stärkere Wirksamkeit bei der Vermeidung oder Bekämpfung von Erkältungssymptomen zugeschrieben als einschlägigen frei verkäuflichen Mittelchen aus der Apotheke. Damit vor allem Kinder ausreichend mit Vitaminen in der Erkältungssaison versorgt werden, gehört täglich mehrmals frisches Obst und Gemüse auf den Speiseplan. Eine Darreichungsform lieben die Kleinen dabei erfahrungsgemäß am meisten: Das Verpacken der gesunden Kost in leckere Frucht-Smoothies. Die sind nicht nur schnell zubereitet, sondern erlauben es, die verschiedensten Vitaminbomben unter den Obst- und Gemüsesorten zu kombinieren.

Durch den enthaltenen Fruchtzucker sind sie in der Regel ganz nach dem Geschmack kleiner Leckermäuler. Ältere Kids lassen sich teilweise auch für Grüne Smoothies aus Gemüse und Kräutern begeistern.

Wirkungsweise pflanzlicher Kost gegen Erkältungen

Dass Obst und Gemüse so wirksam gegen Erkältungserscheinungen eingesetzt werden können, beruht vor allem auf den in ihnen enthaltenen Vitaminen und Mineralstoffen. Einige Sorten, wie beispielsweise Zitrusfrüchte, Johannisbeeren, Sanddorn oder auch Granatapfel sind hierfür besonders reichhaltig und bestens geeignet. Laut der Expertenplattform erkaeltet.info, sollten den Smoothies gegen Erkältungen jedoch auch eher ungewöhnliche Zutaten wie Rote Bete oder Ingwer zugesetzt werden. Denn der Stoff Betanin in der Roten Beete hat beispielsweise eine entzündungshemmende Wirkung, ebenso wie die ätherischen Öle im Ingwer.

Ebenfalls als wichtige Zutat in gesunden Smoothies gilt Honig: Der macht das fruchtige Getränk nicht nur schön süß, sondern hat auch eine antibakterielle Wirkung, die bei der Bekämpfung von Krankheitserregern hilft. Im Smoothie ist er ideal, weil er am besten wirkt, je weniger er erhitzt wird. Man kann aber natürlich auch Agavendicksaft oder Ähnliches verwenden.

Smoothie-Rezepte für gesunde Kinder-Drinks

Mit den folgenden Kombinationen sorgen Eltern dafür, dass ihre Kids mit jeder Menge Vitaminen, Mineralstoffen und wertvollen sekundären Pflanzenstoffen versorgt werden:

Zur Herstellung leckerer Vitamin-Smoothies eignen sich einfache Mixer oder sogar ein simpler Pürierstab.

Kennst du schon die Quetschies zum Mitnehmen von Smoothies für Babys und Kleinkinder? Wiederverwendbar und super praktisch:

divata MINI Quetschies

11,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details Kaufen merken

Gesundheitsvorsorge, die sogar den Kleinsten schmeckt: Leckere Frucht-Smoothies sind ideal, um der ganzen Familie in der Erkältungszeit eine Extraportion Vitamine und Mineralstoffe zu verpassen. Besonders wirksam sind Kombinationen aus Obst- und Gemüsesorten.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere